Seit 1955

Gibt es Fässler Salate

1955

Der Appenzeller und Matrose Willi Fässler und seine Frau Pia Fässler gründen die Gärtnerei.


1967

Im Jahre 1967 und 1970 baute Willi Fässler die ersten Gewächshäuser, damals gehörte er zu den Pionieren der Schweiz.


1988

Der Familienbetrieb wurde 1988 an die nächste Generation übergeben.

Übernahme der Geschäftsführung durch Stefan und Beatrice Fässler.


1990

Im laufenden Jahrzehnt wurde die Gemüsegärtnerei etappenweise erneuert, sodass die Gewächshausfläche auf insgesamt 100 Aren kam.



2006

Im bis dahin grössten Investitionsschub wurden 50 Aren modernisiert und neu aufgebaut, mit Glashäusern der neusten Generation.


2015

Eröffnung des Hofladens im "neuen Kleid".